Schriftgröße: [normal] [groß] [größer]
 
Ellrich - eine Stadt in Bewegung

Rhododendronfest am 28. Mai 2017 – Magnet im Sülzhayner Veranstaltungskalender

Sülzhayn, den 18.05.2017

 

Der Heimat- und Kulturverein Sülzhayn lädt zum 22. Rhododendronfest am traditionell letzten Sonntag im Mai ein. Dabei ist es den Veranstaltern über all die Jahre wichtig, dass neben jährlich wiederkehrenden Programmpunkten auch Besonderheiten ihren Platz erhalten.

Dies führt in diesem Jahr eine Gruppe um Michael Seifert und Dieter Stolzenberger zusammen, die selbst einst als Rehabilitanden in den Kureinrichtungen des Ortes betreut wurden und sich in aufwendiger Recherche und nicht geringer Kostenanstrengung an das Auffinden und Präsentieren von historischen Ansichtskarten macht. Eine Kartenauswahl wird das diesjährige Fest bereichern, können doch die Erinnerungen vieler ehemaliger Patienten, ihren Ausgangspunkt auf so mancher Aufnahme von Sanatorien nehmen, die es im Ortsbild heute so nicht mehr gibt. Der Verein hofft damit, einem vielfach geäußerten Wunsch bei vergangenen Festen nachkommen zu können.

Was wäre dieses Fest jedoch ohne die im Tal von Sülze und Tosborn vielfach und variantenreich anzutreffenden Namensgeber! Besonders farbenprächtig können die Rhododendren im gesamten Ort zum Fest erlebt werden. Übrigens erfreuen sich diese Blütengehölze nicht nur im öffentlichen Raum zunehmender Beliebtheit. Um dem Interesse der Besucher nach fachkundiger Beratung nachzukommen, werden für den Verkauf der Gehölze, mit der Ellricher Baumschule August als langjährigen Kooperationspartner, sowie der Barbiser Firma Deppe für Beratung und Verkauf von Geräten zur Pflege von Gärten und Grünanlagen, kompetente Ansprechpartner auf dem Gelände um das Haus des Gastes in Sülzhayn zur Verfügung stehen.

Eröffnen wird die Veranstaltung dort die Rhododendronkönigin mit ihrem Gefolge, welche unter Begleitung des Fanfarenzuges aus Neuhof um 14:00 Uhr erwartet werden. Im Anschluss lädt der Heimat- und Kulturverein zu einem vielfältigen Programm für Jung und „Junggebliebene“ über den gesamten Nachmittag mit Kinderanimation bis Showeinlagen ein.

Die genaue Abfolge des Programms wird den Plakataushängen rechtzeitig vor dem Fest zu entnehmen sein. Exemplarisch sollen hier die Auftritte unserer jüngsten Sülzhayner, den Kindergartenkindern der „Kleinen Pfefferländer“ ebenso genannt werde wie der des Chores und der Tanz-AG der Grundschule Ellrich.

Dem Heimat- und Kulturverein Sülzhayn ist es an dieser Stelle wichtig, den vielen ungenannten Akteuren bei Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung ganz herzlich zu danken, ohne die sich ein solches Fest nicht ausrichten ließe!!!

Thomas Hanselmann

Heimat- und Kulturverein Sülzhayn e.V.

 

PROGRAMM

Der Umzug der Rhododendronkönigin Jasmin mit ihrem Gefolge und zünftiger

Begleitung durch den Neuhofer Fanfahrenzug erfolgt ab 13.50 Uhr vom

Parkplatz am Ratskeller durch die Dr.-Kremser-Straße bis zum Kurpark

Moderation: Bärbel Kirchner, Sülzhayn

 Ankunft der Rhododendronkönigin mit ihrem Gefolge

 Eröffnung durch die Jagdhornbläsergruppe des Harzklubvereins Sülzhayn

 Begrüßung der Gäste durch die Vorsitzende des Heimat- und Kulturvereins Sülzhayn e.V., Petra Heydecke

 Empfang und Präsentation der Gastköniginnen

 Tanz der Funken des Sülzhayner Karnevalvereins

 Auftritt des Neuhofer Fanfarenzuges

 Unsere Jüngsten erfreuen uns mit ihrem Gesang – Kita Kleine Pfefferländer

 Die Tanz-AG der GS Ellrich zeigt den Gästen ihr Können beim Tanz

 Gesang des Chors der GS Ellrich

 Modenschau durch „anziehbar“ Nordhausen, Corinna Iffland

 Künstlerische Darbietung durch den Künstler-Parcour Sülzhayn Rodehorst, Anne Kauer

 Die Line Dancer bringen alle in Schwung

Präsentationen

 Baumschulen August aus Ellrich mit prächtigen Rhododendren

 Firma Deppe aus Barbis stellt technische Helfer für Haus, Hof und Garten aus

 Sonderpostamt des HKV mit Stempel der Harzer Wandernadel, Ansichtskarten, Literatur

 Ansichtskartenausstellung Sülzhayn – Einst und Heute durch Michael Seifert

 Selbstgenähtes – Praktisch und hübsch, Ines Ziegenbein

 Ellricher Rettungsdienst mit dem Fahrzeug

Speisen und Getränke

 Gastronomische Versorgung durch das Team von der „Goldenen Kugel“ Nordhausen, Herr Schellknecht

 Selbstgebackener Kuchen und Kaffee

 Deftige Steaks und Bratwürstchen von der Fleischerei Mauß – zubereitet vom Grillteam des HKV

 Frisch geräucherte Forellen und Käse von Detlef Pirdszun

 Köstliche Weine vom Weingut Schmitt Spiesheim

 Erfrischendes Eis durch den Eiswagen „Lust auf Eis“, Herrn Weber-Liel, Sondershausen

Kinderanimation

 Seilaktion über die Sülze durch die Bergwacht in Zusammenarbeit mit dem Familienverein Ellrich

 Kinderschminken

 Hüpfburg

Musikalische Umrahmung

„Micha macht Musik“, Ellrich, Herr Willing

Wir heißen Sie herzlich willkommen zum 22. Rhododendronfest

Heimat- und Kulturverein Sülzhayn e.V. und

Stadtverwaltung Ellrich