Schriftgröße: [normal] [groß] [größer]
 
Ellrich - eine Stadt in Bewegung

Sehr gut besuchtes Museumfest am 10.09.2017

11.09.2017

Wer nichts wagt, der darf nichts hoffen -

diese Worte stammen von Friedrich Schiller. Unsere Hoffnungen haben sich erfüllt!
Mehr als 1000 Besucher wurden am Tag des offenen Denkmals im und um den Museumskomplex gezählt. Auf einen solchen Ansturm hat das ehrenamtlich tätige Museumsteam gehofft, aber nicht wirklich damit gerechnet.
Vermutlich lud auch das sehr schöne Wetter an diesem Sonntag zu einem Besuch im Stadtmuseum ein. Aber auch die Höhepunkte des Tages begeisterten und wurden lobend anerkannt: Traditionelle Kinderlieder, gesungen von den Kleinen der Kindertagesstätte Sonnenhof - der Auftritt der "Chor-Y-Feen" mit ihrem phantastischen Programm - individuell gestaltete Ausstellungen von „historischen Zweirädern“ - Vorstellungen alter Handwerkskunst – Mitmachangebote im und um den Museumskomplex … und vieles mehr (zu finden in einer Bildergalerie auf der Homepage unseres Museums).
Die „Interessengemeinschaft Stadtmuseum Ellrich“ bedankt sich bei den vielen freiwilligen Helfern, den Kuchenbäcker/innen, dem Familienverein, dem Team des Kindergartens und zahlreichen Bürgern unserer Stadt, die mit ihren spontanen Unterstützungsangeboten zum Gelingen des Festes beitrugen. Bitte nehmen Sie es nicht übel, wenn hier nicht alle namentlich erwähnt werden können.

Großen und herzlichen Dank an alle Helfer, Unterstützer und Besucher !!!