Schriftgröße: [normal] [groß] [größer]
 
Ellrich - eine Stadt in Bewegung
 

Erklärung zur Barrierefreiheit

Erklärung zur Barrierefreiheit

Die Stadt Ellrich ist bemüht, ihre Website, sowohl in der allgemeinen, als auch in der mobilen Ansicht, im Einklang mit den Bestimmungen des Thüringer Gesetzes über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen (ThürBarrWebG) barrierefrei zugänglich zu machen

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit wurde am 10. Januar 2022 neu verschriftlicht und gilt für die aktuelle im Internet erreichbare Version dieser Website (
www.stadtellrich.de)

Konformitätsstatus

Die neuerliche Überprüfung der Einhaltung der Anforderungen beruht auf einer am 10. Januar 2022 durchgeführten Selbstbewertung mittels eines WCAG-Tests. Aufgrund der aktuell laufenden Überarbeitung und Prüfung ist die Website mit den zuvor genannten Anforderungen überwiegend vereinbar. Dennoch wird die Website aktuell nach den geltenden Anforderungen überarbeitet. Wir arbeiten an den notwendigen Prozessen, die Informationen in Bezug auf die digitale Barrierefreiheit fortlaufend weiter zu verbessern. Sollten Sie auf eine Barriere stoßen, nehmen Sie bitte .

Maßnahmen zur Barrierefreiheit

  • automatische Stummschaltung von Audio- und Videoinhalten beim Seitenaufruf,
  • Bereitstellung eines zusätzlichen Eingabefeldes zur barrierefreien Datumsauswahl,
  • Kontrastreichere Slider-Navigation für eingestellte Banner,
  • Pflichtfeldhinweise bei Formularen werden für Screenreader-Nutzer zusätzlich über dem Formular angezeigt.
  • Der Hinweis „öffnet neues Fenster“ wird bei externen Links sichtbar, wenn man mit der Maus über dem Link hovert und kann mit einer Screenreader-Software ausgelesen werden:
    • gleiches gilt für den Hinweis „Bild vergrößern“ im Linktitel zum Vergrößern von Bildern.
  • Der Hinweis „Text anzeigen“ wird dem Bereich zum Öffnen eines Akkordeons im Titel angefügt.
  • Fehlerhafte HTML-Markups, bezogen auf Überschriften, werden korrigiert.

Nicht barrierefreie Inhalte

Trotz großer Bemühungen sind insbesondere einige frühere Inhalte derzeit u.U. nur eingeschränkt barrierefrei zugänglich.

  • PDF-Dokumente sind noch nicht vollumfänglich auf eine barrierefreie Nutzung ausgelegt.
  • Derzeit können wir Formulare noch nicht vollumfänglich in barrierefreier Form bereitstellen. Aktuell werden verschiedene Texte als ausfüllbare und barrierefreie Formulare umgearbeitet. Wir bemühen uns, Ihnen eine barrierefreie Version bereitzustellen.
  • Die Alternativtexte für Grafiken und Objekte auf der Website werden schrittweise gemäß den Richtlinien für Barrierefreiheit überarbeitet.


Feedback und Kontaktangaben

Für Ihr Feedback sowie alle weiteren Informationen steht Ihnen unser Kontaktformular zur Verfügung.

Alternativ können Sie uns auch gern per Post oder telefonisch kontaktieren:

Stadtverwaltung Ellrich
Salzstr. 8
99755 Ellrich
Telefon: +49 36332 25-0

Durchsetzungsverfahren

Im Rahmen eines Durchsetzungsverfahrens haben Sie die Möglichkeit, bei der Durchsetzungsstelle einen Antrag auf Prüfung der Einhaltung der Anforderungen an die Barrierefreiheit zu stellen.

Kontaktdaten der Durchsetzungsstelle

Thüringer Landesbeauftragter für Menschen mit Behinderungen
Dienstsitz beim Thüringer Landtag
Häßlerstraße 6, 99096 Erfurt
Tel. 0361/573118000
E-Mail:

Onlinekontakt