Schriftgröße: [normal] [groß] [größer]
 
Ellrich - eine Stadt in Bewegung

Regelschule-Ellrich

Vorschaubild

Hospitalstr. 36
99755 Ellrich

Telefon (036332) 20706

E-Mail E-Mail:
Homepage: https://www.schulportal-thueringen.de/schools/overview?tspi=1267 Thüringer Schulportal

Einzugsgebiet der Staatlichen Regelschule Ellrich
Die Staatliche Regelschule gehört zu den größten Regelschulen des Landkreises Nordhausen. Zu dem Einzugsgebiet gehören folgende Ortschaften:
Ellrich, Sülzhayn, Werna, Appenrode, Cleysingen,Woffleben, Gudersleben, Mauderode, Obersachswerfen,Limlingerode, Liebenrode, Holbach, Klettenberg, Mackenrode und Branderode. Wir sind Kooperationsschule desTheaters Nordhausen.Unsere Schule arbeitet eng mit dem Theater Nordhausen zusammen. Wir sind Patenklasse für Neuinszenierungen,besuchen die Orchesterwerkstatt, Proben und arbeiten im Rahmen des Kurses „Darstellen und Gestalten“am Entwurf von Bühnenbildern mit.

 

_MG_0553.jpg

Schuldaten
Einweihung im September 1978                                                                                                                        
Regelschule im Landkreis Nordhausen mit ca. 190 Schülern
neue Fachräume: Chemie, Physik,Biologie, Informatik sowie Schulbibliothek mit Internetanschluss

 

 

Unterricht.jpg

 

Angebotsunterricht
Ihr Kind wählt sich zur Zeit in den Klassen 5 - 7 in ein entsprechendes Angebot ein, welches seinen Neigungen und Interessen entspricht.
Schulklub
Auch der Schulklub bietet Gelegenheit einer interessanten Pausen– und Freizeitgestaltung. Es werden kleine Snacks und Getränke zu günstigen Preisen von den Betreuern und den mitarbeitenden Schülern/innen angeboten. Außerdem finden regelmäßig Veranstaltungen statt.
Unser Selbstverständnis
Fordern und Fördern und Schaffung einer Lern- und Lebensumwelt, in der man sich wohl fühlt.

Schule als Lebensraum
Bewegung von Körper und Geist
• Vielfältige schulische und außerschulische Angebote berücksichtigen die individuellen Lernvoraussetzungen der Schüler. Wir arbeiten entsprechend differenziert, sodass alle Kinder gemeinsam lernen können.
• Neben der Vermittlung von Wissen geht es uns um die Bildung der Sinne, der Gefühle, um die Herausbildung von Geschicklichkeit und körperlicher Leistungsfähigkeit.
Der Weg zum Ziel
Bewegung hin zu neuen Inhalten und Formen
• Wir entwickeln offene Unterrichtsformen wie eigenverantwortliches, fächerübergreifendes und projektorientiertes Lernen und Arbeiten und Befähigung zu lebenslangem Lernen.
Soziales Lernen
Bewegung aufeinander zu
• Wir vermitteln Selbstbewusstsein, Toleranz und Weltoffenheit mit dem Ziel eines wertschätzenden, fairen und gewaltfreien Umgangs. Konflikte lösen wir konstruktiv.
Offene Schule - Bewegung in alle Richtungen
• Eltern sind unsere Partner und Schule ist Lebensraum
• Nur in vertrauensvoller gemeinsamer Arbeit können wir alle Ziele verwirklichen.

Berufswahlvorbereitung
Unsere Schule gehörte zu einer der ersten im Landkreis Nordhausen, die sich um das Gütesiegel„Berufswahlfreundliche Schule“ beworben hat. 2006 wurde uns dieses Siegel erstmalig verliehen und 2008 wurde es erfolgreich verteidigt. Die Klassen 5 + 6 lernen entsprechende Arbeitstechniken und Berufe kennen. Die Klasse 7 + 8 besuchen das IKL in Nordhausen mit entsprechenden, zum Berufswunsch gehörenden Bausteinen. Die Klassen 8, 9 + 10 absolvieren Betriebspraktika.Wir waren 2008 Sieger der Technikolympiade im Schulamtsbereich Nordhausen/Worbis.
Aktivitäten
Durchführung thematischer Projekte innerhalb der Klassenstufen, wie Vorlesewettbewerb und Facholympiaden. Jahrgangsabhängige Exkursionen in den Fachbereichen Chemie, Biologie, Kunst, Geschichte und Musik. Teilnahme an Sportwettkämpfen im Rahmen „Jugend trainiert für Olympia“ in den Bereichen: Leichtathletik, Fußball, Volleyball,
Crossläufe und Tischtennis auf Schul– und Regionalebene. Dabei erfolgt eine gute Zusammenarbeit mit den Abteilungen Fußball und der Laufgruppe des VfL Ellrich.


 Unser Schulflyer: [Flyer Bewegte Schule] zu herunterladen.

 

 

 


Aktuelle Meldungen

Zeit schenken

(11.11.2013)

Sehr geehrte Senioren und Seniorinnen,

 

Weihnachten steht vor der Tür und wir, die Schüler und Schülerinnen der 9. Klassen, möchten Ihnen Zeit schenken.

 

Am Donnerstag, den 19.12.2013 sind wir von 9.00Uhr  bis 12.00Uhr

für Sie und Ihre Wünsche da.

 

Was können wir für Sie tun? Hier unsere Angebote:

(1) Gern gehen wir mit Ihnen spazieren.

 

(2) Wir laden Sie zu einem Beisammensein  mit Kaffee und Kuchen in den Gemeinderaum der evangelischen Kirche ein.

 

(3) Wir machen für Sie Besorgungen oder erledigen Ihre Weihnachtspost.

 

(4)  Möchten Sie gern einmal unsere Schule sehen? Auch das ist möglich. Wir laden Sie gern in unseren Schulclub zum Kaffeetrinken ein.

 

(5) Würden Sie sich über einen Besuch bei Ihnen zu Hause freuen? Wir kommen gern zu zweit, bringen Kuchen mit und lauschen gespannt ihrer Lebensgeschichte.

 

(6) Vielleicht suchen Sie Partner zum Kartenspielen?

 

(7) Natürlich würden wir bei entsprechender Witterung auch den Räumdienst übernehmen.

 

[Was können wir für Sie tun? Hier unsere Angebote:]


Veranstaltungen


Gastroangebote

11.11.2017 bis 11.11.2017
19:11 Uhr
Schlüsselübergabe an die Karnevalsvereine in der Südharzhalle in Ellrich
[mehr]